Schätze, die am Wege liegen - Kräuterwanderung mit Wildkräuterküche 

___________________

 

 

Kursleitung: Susanne Amacher

 

 

 

Heimische Kräuter begegnen uns jeden Tag, auch wenn wir nicht immer ein Auge auf sie richten. Sie sind stehts da und beschenken uns jedes neue Jahr mit ihren Düften, Farben und Heilkräften. Jahrtausende ernährten und heilten wildwachsende Pflanzen, Bäume und Sträucher uns Menschen.

 

In diesem eintägigen Kurstag werden wir den essbaren Wildpflanzen und Bäumen begegnen und dabei ihre Namen, Geschichten, Farben, Düfte und Heilkräfte kennen lernen. Wir nähern uns dem Wesen der Pflanze. Unterwegs sammeln wir Wildkräuter, die wir unter anderem zur Zubereitung unseres Mittagessens verwenden werden. Du lernst die Heilkräfte der heimischen Pflanzenwelt kennen und lernst sie zu verarbeiten. Das Wissen um unsere essbare Natur und die selbstgemachten Produkte, die du natürlich nach Hause nehmen darfst, bringt dich in Harmonie und erfreut deine Gesundheit.

 

18.04.2020 (1 Tag)

 

02.05.2020 (1 Tag)