Mythos Weltenbaum

Nährstand

Die Weisheit der zweiten Runenreihe und der schamanischen Initiation

___________________

 

 

Kursleitung: Valruna

 

 

"Weisst du zu ritzen? weisst du zu raten?

Weisst du zu finden? weisst zu erforschen?

Weisst du zu bitten? weisst Opfer zu bieten?

Weisst du wie man senden, weisst wie man tilgen soll?"

- überliefertes Runenlied

 

Das Wochenende ist Teil eines vorchristlichen Initiationsritus, wie es in vielen europäischen und anderen Urkulturen der Mutter Erde in gleichem Sinne praktiziert wurde. Du wirst in die Überlieferung des Nährstandes eintauchen um Kenntnisse über das schamanische Wissen der zweiten Runenreihen zu erfahren.

An diesem Wochenende geht es darum, dein inneres Seelenkleid zu veredeln, deine Heilquelle, dein soziales Wirken zu ergründen, dir selber vertrauen lernen, die Notwendigkeit zu spüren, und um Gewissheit über deinen Ahngeist zu erlangen…
In verschiedenen schamanischen Übungen erweiterst du deine Wahrnehmung und deine emotionale Gelassenheit, um deiner schöpferischen Fähigkeiten bestmöglich verbunden zu bleiben.
Diese Verbindung ist wichtig für die Selbstfindung, die Bewahrung der artgerechten Freiheit und der nachhaltigen Lebensweise.
In Meditation, begleitet von Trommelrythmen, wird die heilige Zeremonie heilsam für dich und heilsam für alles Leben.
Wir reisen metaphysisch in andere Welten der Wirklichkeit, um uns die Wahrnehmung unserer Gefühlssprache zu ermöglichen. Mit unseren Sinnen werden wir uns mit allen Verwandten des Lebens verbinden und jenen Geheimnisreichtum erschliessen, der uns umgibt!

 

Termin folgt...